Beiträge von CMB

    Moin aus dem hohen Norden,


    ich habe auch in diesem Forum angemeldet, weil die Bandbreite und die Beiträge in ihrer mikroskopischen Vielfalt nur in verschieden Foren abgebildet wird.


    Ich mikroskopiere seit Jahrzehnten ,war lange in der forensischen Mikroskopie tätig und habe mich intensiv mit den gelegten Diatomeen Präparaten von J.D. Möller beschäftigt.


    Ich freue mich auf Diskussionen und Kontakte.


    Es grüßt

    Matthias

    Inzwischen wurde der Schieber noch ein wenig überarbeitet. Damit der drehbaren Einsatz mit dem Polarisator nicht verkanten kann, wird er nun von zwei stellen geführt.



    Der Prototyp läßt sich jedoch trotzdem für Filter oder Zusatzblenden verwenden.

    Moin aus Hamburg,


    auch möchte höflich fragen, ob ich Druckfateien für das Jenamed bekommen kann.


    Grüße sendet

    CMB