Lherzolith

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Griasz aich

      Zur Feier des letzten Samstags im Jänner spendier´ich euch noch was buntes.
      Sind die höheren Vergrößerungen eines peridotitischen Gesteins ( die Übersichten sand im de - Forum, war amal dort ein Rätsel, und den Schliff hab´ich gegen zwei andere besondere Steinbrockerln getauscht.
      Der Lherzolith da , kommt vom Originalfundort - Lac de Lherz - in den spanischen Pyrenäen.
      Hier ist die schöne Gegend zu sehen, und erklärt wird der Stoa da auch noch.:
      Lherzolith – Wikipedia




      Ja , dann geniest´s amal die Bilder :









      [img]http://mikroskopie-forum.at/wcf/images/photos/photo-683-960304db.jpg[/img]

      hier - glaub ´ich sieht man hauptsächlich Olivin, der hat so viele krumme Sprüng´und schaut doch dann wie Schlangenhaut aus, oda?
      hauptsächlich ist er blau und rot.
      Das mehr gelbweißliche dürfte der Pyroxen sein, ob er sich Ortho- oder Klino-Pyroxen nennen lasst, kann ich jetzt nicht sagen.
      Wie´g´sagt, da Schliff ist weg, und einen neuen davon um höhere Vergrößerungen zu Zeichnen, hab ich noch nicht.
      Aber ist ja auch für zwischendurch gedacht, so wie des Feuerwerk da unten:

      [img]http://mikroskopie-forum.at/wcf/images/photos/photo-684-b688b7a8.jpg[/img]
      Ich hätt´ja gern a weng a Musi verlinkt von You Tube.( Derf´ ma´s jetzt oder derf ´ma´s niat? )

      Aber es reicht ja wenn ich sage, das ma die Stift´ wie von selber g´hupft sand , wie´e so was g´hört hab wie des :
      "Cok Üzgünsün Arkadas" und noch mehr- ich hab´vom " Adnan Senses " a ganze Kasetten.
      Cok heißt wohl - sehr , üzgün - traurig, was as sün heißt krieg´ich nicht raus, oba -arkadas das kennt wohl jeder: Freund
      Also da Titel hat fei keinen aktuell´n Bezug , ist bloß, weil der Titel auf You Tube sich so anhört, wie meine Musik dahoam.
      Soll ein türkischer Zigeuner gewesen sein, da Adnan Senses, ist wohl vor kurzen gestorben, a paar Tag´ bevor, mir eine türkische Nachbarin, gesagt hat, wer diese, mir damals unbekannten Lieder singt.
      Nicht gleich nach den ersten Tönen ausschalten, kommt schon noch - da Kick.

      Oba werd´s nicht süchig
      griasz aich
      Bilder
      • Lherzolith1.jpg

        73,65 kB, 539×663, 1 mal angesehen
      • Lherzolith 2.jpg

        93,17 kB, 586×735, 1 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von moräne ()