Leitz Panphot: Blinden Spiegel ersetzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leitz Panphot: Blinden Spiegel ersetzen

      Die unteren Umlenkspiegel meines Panphots waren sehr fleckig und musste ersetzt werden. Das Problem dabei ist, daß heute kein brauchbares 2,5mm Spiegelglas mehr hergestellt wird, 3mm sind jedoch eine gängige Dicke. Mein Glaser hatte mir zwar ein 2mm Spiegelglas gezeigt, welches aber rückseitig herstellungsbedingt eine Art "Orangenhaut" aufwies und damit unbrauchbar war.
      Die Spiegelglashalterung ist jedoch für genau 2,5 mm ausgelegt, so daß mir nichts anderes übrig blieb, als die Ecken abzukleben und etwas runterzuschleifen.


      Nun passen die Ecken des Spiegelglases wieder in die Halterungen



      Im kleinen Umlenkspiegel vorne ist in der Halterung übrigens genug Platz für einen 3mm dicken Spiegel, so daß der Austausch problemlos möglich ist. Man braucht nur einen netten Glaser, der diese Kleinigkeiten zuschneidet - es sei denn, man kann gut mit einem Glasschneider umgehen.

      Sollte wegen der dickeren Spiegel eine Nachjustierung des Beleuchtungsstrahlenganges erforderlich sein, so kann diese an dem abgebildeten großen Spiegel rückseitig über vier Madenschrauben erfolgen.
      Herzliche Grüße aus dem Bergischen Land,
      Hugo