Der seltene Sumpfporst Ledum palustre

    • Der seltene Sumpfporst Ledum palustre

      Liebe Foristen,

      Wieder ein kleiner Beitrag von mir, viel Vergnügen beim Lesen.
      Der Beitrag erschien auch schon im Mikrokosmos (Heft 4/2007)

      Wenn man in den Monaten Mai und Juni das Rottalmoos oder das Schwarze Moos
      betritt – beide Hochmoore liegen nahe der Grenze zu Tschechien im niederösterreichischen
      Waldviertel – bekommt man eine der schönsten und seltensten Pflanzen des
      Hochmoores, den Sumpfporst, in voller Blüte zu sehen (Abb. 1). Der Sumpfporst
      (Ledum palustre = Rhododendron tomentosum) heißt auch Moorporst, Wilder Rosmarin,
      Motten- oder Wanzenkraut, Brauerkraut, Tannenporst, Moorrosmarin oder Kienporst
      und gehört zur Pflanzenfamilie Ericaceae.

      Hier in der Filebase zu finden:

      mikroskopie-forum.at/filebase/index.php/Download/210/

      fg
      Bruno Ortner