Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit der Justage eines Jenapol u

    Franz Ganster - - Technik

    Beitrag

    Hallo Rainer Anmerkung zur Zentrierung beim Grundstativ. Also: zuerst mal, Alles raus bis auf ein Okular und die Tubuslinse 1.2 einschalten. Damit hast du ein Fluchtfernrohr. (Wenn du keine Tubus in reserve hast, nimm dem vom jenaver/Jenaval) Auch die Linse im Fuß( Austrittslinse) entfernen. Nun hast du zwischen Tubuslinse udn der leuchtfeldblenden Hilfslinse (voer der LF Blende) unendlichen Strahlenraum. Nun kannst du auch durch verschieben eben dieser Hilfslinse die Leuchtfeldblende so zentrie…

  • Probleme mit der Justage eines Jenapol u

    Franz Ganster - - Technik

    Beitrag

    Hallo Kollegen Vorsicht mit dem Schieber vom Fadenkreuz: Bei einigen Modellen besteht das Fadenkreuz aus hauchdünnem Wolfram Draht. Habe so einen Drath zwar hier, aber das einkleben , dass der dann wieder rechtwinklick drinnen sitzt..... hat mich eine lange Zeit einmal gekostet. fg Franz

  • Hallo Mario Bauprojekte (besonders Fortschritte während des Vorgangs und Ende, wenna lles läuft) sind hier immer gerne gesehen, also rein damit , ins Forum. fg Franz

  • August 2019

    Franz Ganster - - Foto des Monats

    Beitrag

    Hallo Hermann, Und ich find deines ebenso Top. fg Franz

  • Danke Karsten für deine informativen Beiträge die ich gerne immer wieder hier sehe. fg Franz

  • Hallo Klemes Das sollte eigentlich nicht vorkommen, bei mir zittert nichts. Ist deine Versorgungsspannung nicht ausreichend stabilisiert ? fg Franz

  • Hallo Bernd, ja geht, habe ich schon gemacht, mit so einem ähnlichem Tisch in meinen Anfangszeiten. Funktioniert ausgesprochen gut nur würde ich hier Steppermotoren mit mind. 0.9° per Step nehmen, oder noch feiner. lg Franz

  • Steregrafische Durchmesser erfassung

    Franz Ganster - - Technik

    Beitrag

    Hallo Karsten Schön, wieder von dir zu lesen. Auf ein Neues, diesmal probiere ich es mit Zeiss Cams. fg Franz

  • Hallo Adalbert, Das ist eine selbstentwickelte Ansteuerung für 0.6 bzw. 0.8 Ampere Motoren, deren Betriebsspannung auch noch über einen DAC gesteuert wird. Ich habe das mal für eine Firma gebaut, vor Jahren, und nun für mich in modifizierter Form neu angewendet. fg Franz

  • Hallo Foristen, Da im Bild des Monats vielleicht nicht ganz der richtige Ort ist um über Technik, die vieleicht Besucher anspricht die nicht das Bild des Monats interessiert, schreibe ich den beitrag hier nocheinmal. Es geht um Stitch udn Stack Versuche meinerseits. Wie gesagt, der Zahn im Bild des Monats mit Kiefer und Zahnfleisch besteht aus 1682 Einzelbildern. Aufgenommen wurde er mit Durchlicht (ohne UV) am Jenalumar, mit einer von mir selbst entwickelten LED Beleuchtung (Die an jedes Jena/v…

  • Juli 2019

    Franz Ganster - - Foto des Monats

    Beitrag

    Hallo Foristen, danke , dass mein Bild gewählt wurde. Wie gesagt, der Zahn mit Kiefer und Zahnfleich besteht aus 1682 Einzelbildern. Aufgenommen wurde er mit Durchlicht (ohne UV) am Jenalumar, mit einer von mir selbst entwickelten LED Beleuchtung (Die an jedes Jena/val/pol/vert/tech/map usw adaptierbar ist) Und einem gesteuerten Motortisch. Ich habe einige modifizierte Tische, dieses Bild wurde mit einem Olympus Tisch, der an das Jenalumar hier (geht aber auch an jedes der Jenaval Serie) adaptie…

  • Hallo Foristen Solche ähnlichen Milben wohnen hier wo ich bin in Betten und sicher auch bei uns. Empfehle die Filter mit Staubsaugermethode sie anzureichern, Hausstaubmilbe oder Bettwanze ,,,, das ist hier keine Frage..... lg Franz

  • Antworten

    Franz Ganster - - Technik

    Beitrag

    Ein Hallo auch aus dem tiefsten Vietnam Dank meiner kleinen Elektronik Hilfe weiß ich nun auch wie der Fuß ohne Schweißspuren am Lack befestigt wurde. kann nur sagen : Genial gemacht. und weil die Leute mich so immer fragen was ich so oft in Vietnam mache ? Also mal Urlaub bei Freunden mikroskopie-forum.at/index.php…1fb2843e5247d76441209be25 Hilfestellung in einer Schule für Arme, es gibt hier keine Schulpflicht und Schulen müssen bezahlt werden, von 30 bis 110 Euro, je nachdem was gelehrt wird …

  • Super Resoluition

    Franz Ganster - - Bibliothek

    Beitrag

    Liebe Foristen, seit gestern in der Pension sollte ich nun doch ein Mehr an Beiträgen hier schaffen, zumindest dann wenn ich wieder aus Vietnam zurück bin. zuerst mal : Auflösungserhöhung in der Mikroskopie, ein Vortrag .... Achtung 150 Mb.... mikroskopie-forum.at/index.php…1fb2843e5247d76441209be25 Prof. Zhuang beginnt ihre Vorlesung mit der Erklärung, dass die Auflösung der traditionellen Lichtmikroskopie aufgrund der Beugung des Lichts etwa 200 nm beträgt...... fg Franz

  • Hallo Jochen Zitat von ImperatorRex: „leider lassen mir Beruf und die Ehefrau dazu nicht immer ausreichend Zeit. “ Hmm..... Job wechseln und wife sharing ... hmm ..... könnte helfen ..... lg Franz

  • März 2019

    Franz Ganster - - Foto des Monats

    Beitrag

    Tja, Auch von mir Glückwunsch dem Gewinner. ich würde ja gerne auch mitmachen aber ich kann mit meinen materialographischen Schliffen da kaum mithalten. Jedenfalls auch dem 2 Platz meine Hochachtung. Ist wie bei mir.....als Beispiel... Man muss nicht der allerbeste Lover auf der Welt sein. Der zweite Platz ist da auch schon mehr als sehr gut liebe Grüße Franz

  • Hallo Klaus, Danke, ist angekommen. Mal sehen was geht. Aber erst am Wochenende. Nachdem ich sagte ich gehe in Pension, hat mich die Arbeit in der Firma eingeholt, im Alter. lg Franz

  • Hallo Klaus, wäre nett wenn du die mir auch zusendest. Ich denke, ich werde Tucsen mal im Juni oder Juli wieder besuchen lg Franz

  • Hallo Klaus, Theoretisch, wenn du über die entsprechenden Fähigkeiten des Programmierens verfügst, ja. fg Franz

  • Hallo Foristen Es gibt mit Sicherheit mind. 2 Softwarestände für die DigiRetina. Die ältere (die ich auch habe) ist mit der Sw von Tucsen Mosaic 2.0 nicht kompatibel. Für die gab es eine Sonderversion des Mosaik 1.0 die ich noch von Trina (Tucsen) damals erhielt. Sonst läuft diese ältere DigiRetina auch mit der TCApture Version 4.3.065 einwandfrei. Früher gab es auf Anfrage bei Tucsen auch SDK und Module zur Anpassung der Camera an fremde Software vielleicht sollte die MM Softwarespezialisten ei…