Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 104.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ostern 2020 / Die freundlichen Helfer

    Mario1966 - - Fotografie

    Beitrag

    Hallo Alle, auch von mir ein frohes Osterfest und bleibt alle Gesund. Mfg Mario

  • Hallo Bernd, sieht doch vielversprechend aus, hat ja super geklappt. Mein Apparat für Schrägverzahnung ist auch fertig und funktioniert, ich werde dem nächst die Herstellung von Ritzel für Mikroskope damit zeigen. Mfg Mario

  • Haare mikroskopieren

    Mario1966 - - (Wieder-) Einsteiger Board

    Beitrag

    Hallo Hugo, das ist ja interessant, stimmt daran habe ich nicht gedacht. Mfg Mario

  • Haare mikroskopieren

    Mario1966 - - (Wieder-) Einsteiger Board

    Beitrag

    Zitat von Nomarski: „Dann bekommst du deine CD und kannst dich ausgiebig mit der Haarmikroskopie befassen. “ Jetzt muss ich mal fragen was ist an Harren so interessant? Mfg Mario

  • Zitat von Nomarski: „Früher wurde noch viel mit Madenschrauben fixiert und gesichert. Aber auch das ist aus der Mode gekommen und es wird stattdessen geklebt. “ Habe ich auch schon festgestellt, Gewinde ist doch viel nachhaltiger nein stattdessen Kleister rein, was eine Reparatur unmöglich macht oder nur schwer. Mfg Mario

  • Zitat von Nomarski: „Da das Gewindeschneiden aber auch einen gewissen Fertigungsaufwand bedeutet, hat man sich irgendwann gedacht, das Gewinde einzusparen und die Ringe nur einzukleben. Na ja, hat ja immerhin auch gehalten. Nur sind die Verklebungen mitunter manchmal so gut, daß das Lösen zu einer echten Knobelaufgabe werden kann. Viel Gewalt muß dabei nicht immer zum Ziel führen. “ Ja das stimmt, es kann im schlimmsten Fall zur Katastrophe führen wenn man Pech hat, ins besonders wenn man sich n…

  • Zitat von Nomarski: „Letztendlich kam dabei noch heraus, daß es sich um gar keine Schlitzmutter mit Gewinde handelte, sondern um einen Ring mit Schlitzen, der eingeklebt war! “ ja es kommen Sachen vor wo man sich wundern kann, Überraschungen sind doch immer schön. Mfg Mario

  • Schneiden mit dem Schlittenmikrotom

    Mario1966 - - Mikroskopie

    Beitrag

    Hallo David, die Färbeanleitung ist richtig, aber dein Farbgemisch nicht, entweder das Farbgemisch so nehmen für 5-8 min. oder 1 zu 1 verdünnt für 15 -20 min, dann klappt es. Die Schnitte sind schon gut, da braucht du wie gesagt ein guten Probenhalter. Wie groß ist der Raum in der Spannvorrichtung? Mfg Mario

  • Schneiden mit dem Schlittenmikrotom

    Mario1966 - - Mikroskopie

    Beitrag

    Hallo David, zum reinigen reicht ein Spiritus getränktes Küchentuch. Die Farblösung hält lange, ich habe meine schon Jahre stehen und sie funktioniert immer noch. Wenn ich Färbe gehe ich so vor. Die Probe liegt in 70 % Ethanol 1. 50% Ethanol 3 min. 2. 30% Ethanol 3 min. 3. zwei mal Aqua spülen 1 min. 4. FCA-Farblösg. 5-8 Min. gelegentlich schwenken. aber die Farblösung nicht verdünnen 5. zwei mal Aqua spülen 1 min. 6. Isopropanol 99 % 1 Stufe 30 sek. 2 Stufe 3 min. 3 Stufe 5 min. 7. Einschließen…

  • Schneiden mit dem Schlittenmikrotom

    Mario1966 - - Mikroskopie

    Beitrag

    Hallo David, dein Schnitt sie schon mal als Anfänger sehr gut aus, bin mal gespannt auf deine gefärbten Präparate, mach weiter so. Immer daran denken es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Mfg Mario

  • Zahnstange für einen Kondensortrieb

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Bernd, Ich weis ja nicht genau wie es bei den CZJ-Geräten ist, ob die Verzahnung die selbe ist oder kleiner, aber da sehe ich auch kein Problem sie an zu fertigen. Mfg Mario

  • Hallo Bernd, Zitat von Nomarski: „sonst gibt es wieder Zahnschmerzen! “ sollte das passieren wird eine neue Prothese hergestellt. Mfg Mario

  • Zahnstange für einen Kondensortrieb

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Bernd, passen die Verzahnungen von den Zahnstangen und wie ist der Zustand? Ich meine Maßabweichungen oder passen die? So lässt sich der Reparatur Horizont erweitern. Aber ich muss sagen Zahnstangen lassen sich auch in verschieden Breiten herstellen, weil ich im Bild das schmale Ritzel erkenne. Mfg Mario

  • Zahnstange für einen Kondensortrieb

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Mikrofreunde, hier möchte ich nochmal zeigen das sich mit der eingestellten Maschine sich noch weitere solcher Zahnstangen herstellen lassen, auch in anderen Größen und Verzahnung für Mikroskope. Die Maße entsprechen genau der wie oben schon beschrieben. Mfg Mario mikroskopie-forum.at/index.php…764e119b1e3c7f0418ac9cff7

  • Hallo Bernd, wird ja immer interessanter, also wenn mein Projekt fertig ist, werde ich mich mit dem Thematik mal näher beschäftigen. Mfg Mario

  • Unbekanntes Werkzeug

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Hugo, Was ich mal wissen will, war das im Kasten der Filter, Was hat das dort zu suchen? Oder liege ich da falsch? Mfg Mario

  • Unbekanntes Werkzeug

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Bernd, das war ein Feilenrohling, da liegst du schon richtig. Mfg Mario

  • Unbekanntes Werkzeug

    Mario1966 - - Technik

    Beitrag

    Hallo Hugo, Kannst du davon nochmal ein Bild aus der Nähe machen? Mfg Mario

  • Unbekannte Glasplättchen

    Mario1966 - - Mikroskopie

    Beitrag

    Hallo, Das sind Objektträger mit Zählkammern sie werden besonders für die Quantifizierung von Zellen (zum Beispiel Erythrozyten, Leukozyten) und Mikroorganismen in der Medizin und Biologie angewendet. Mfg Mario

  • Hallo Bernd, ich verwende diese Blende nicht, nur in dieser Kombination mit ein CZJ HI 90 mit variabler Blende geht sehr gut. Kommt Öl auf den Kondensor und Objektiv. Mfg Mario mikroskopie-forum.at/index.php…764e119b1e3c7f0418ac9cff7