Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Langsam stellen sich die Fortschritte ein. :thumbup:
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    So, mit der Anleitung sieht man etwas klarer. Grüße Carsten
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd, ich habe beide Serien, die /0 (das Minus steht glaube ich nur bein 4x) und die /0,17. Ich versuche jetzt noch mal ein Foto mit Anleitung. Carsten
  • Nikonudo -

    Hat das Bild Schwefel in Arganöl hochgeladen.

    Bild
    Schwefel in Arganöl
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema September 2019 verfasst.

    Beitrag
    Hier nun die Bilder, über die abgestimmt werden kann. Es werden keine weiteren Bilder mehr zugelassen.
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Ab dem 25er ist es ratsam bei bedeckten Präparaten die dafür korrigierten zu nehmen. Ansonsten kann es noch zu Problemen mit dem Arbeitsabständen kommen. Steht beim 100x nicht ein /- ? VG Bernd
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Das 25x ist da. Die Frage ist immer /0 oder /0,17. Bei fast allen habe ich beide, beim 100x nicht, Carsten
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ist denn kein Objektiv zwischen 10x und 40x vorhanden? Oder müssen die auch erst noch gekauft werden? VG Bernd
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo, es ist spät, und Fotos bekomme ich heute nicht mehr hin. Leider musste ich (mit Hilfe der Betramlinse) feststellen, dass auch das 100x pol defekt (scheibar delaminiert) ist. Drückt mir die Daumen, habe gerade für 50 EUR ein 100x 0,17 pol + 4x…
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hier noch eine kurze Bildreihe wie das mit der Bildaufspaltung geht: mikroskopie-forum.at/index.php…60eb8c32d3748f0b19639df15 Durch das verstellen des Drehkeilschiebers läßt sich die Bildaufspaltung erwirken.
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Carsten Wieczorrek: „Inphaval. “ Ich habe immer noch keine Druckschrift vom Hersteller gesehen, in der ein "Inphaval" genauer beschrieben wird. Aber was hier mikroskopie-forum.at/filebase/index.php/Download/109/ beschrieben wird, dürfte auf…
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Inphaval.
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Richtig, die Teilbilder sollen sich nur vertikal verschieben lassen. Der Steg ist aus Kontrastgründen vorhanen. Nu habe ich selber weder ein Epival noch die zugehörige Spaltblende. Aber Danke fürs Zeigen der Spaltblende zum Peraval! VG Bernd
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Aha, ich habe Dein Bild also fehlinterpretiert. Es ist also richtig, dass sich die Teilbilder immer nur vertikal verschieben lassen? Und nochmal, auch wenn es in der Anleitung steht: wofür ist der Steg? Den Kondensor habe ich übrigens einfach per…
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Carsten Wieczorrek: „Aber Du hast mir noch nicht erklärt a) wie Die die Kieselalge nicht verschoben sondern gekippt hast b) was meinst Du mit einem Steg in der Spaltblende? “ a) Es sind zwei Kieselalgen, die in etwas verkippter Lage…
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo nochmal, ja, natürlich kann man die Teilbilder zu einem zusammenschieben. Und an den Farben übe ich noch. Aber Du hast mir noch nicht erklärt a) wie Die die Kieselalge nicht verschoben sondern gekippt hast b) was meinst Du mit einem Steg in…
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo Carsten, und ich könnte noch den Kondensor gebrauchen. Bislang mache ich alles mit dem Pankraten. VG Bernd
  • Carsten Wieczorrek -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bernd, nein, die Halbschattenplatte gehört zu den häufigen Gebraucht-Teilen, um die ich mich noch kümmern muss.... Carsten
  • Nomarski -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Interphako-System verfasst.

    Beitrag
    Also zwei Hälfte, die den Spalt bilden, ohne das ein Steg dazwischen ist. Aber wenn der Drehkeilschieber wieder geht, sollten sich die Bilder deckungsgleich einstellen lassen und mit den anderen Knöpfen die Interferenzfarben homogen über das Bild…